Deutsches Kabarett in Sofia: Dieter Nuhr kommt am 4. April 2017

Written by on March 7, 2017 in Kultur, Uncategorized - Comments Off on Deutsches Kabarett in Sofia: Dieter Nuhr kommt am 4. April 2017

Dieter Nuhr kommt nach Bulgarien. Am 4. April 2017 tritt er im Theater “Bulgarische Armee” im Stadtzentrum Sofias auf. Es passiert nicht alle Tage, dass deutsche Kabarettisten nach Sofia kommen. Wenn sie auch noch Nuhrs Kaliber haben, kann problemlos von einem Wunder die Rede sein.

Nuhr hat ein schweres Schicksal: Seit beginn seiner Solokarriere wurde das in Wesel geborene Talent fast in Preisen und Ehrungen ertränkt. Zuletzt erhielt er den deutschen Comedypreis in der Sparte “Beste Komiker” 2016 – und es war nicht das erste Mal.

Was 1994 begann, nämlich Nuhrs Solokarriere, spielte sich zunächst auf kleinen, knarrenden Holzbühnen ab. Diese wurden im Laufe der Jahre immer größer. Mehr und mehr Kameras standen während seiner Vorstellungen um ihn herum.

Vor 56 Jahren erfolgte die Geburt des einzigen deutschen Komikers, dem der Spagat zwischen Kabarett und Comedy erfolgreich gelang. Nach dem Abitur, das er in Düsseldorf bestand, studierte er Geschichte auf Lehramt. Als Lehrer entdeckte er sein Talent, das darin bestand (und noch besteht), Leute nachhaltig zu amüsieren.

Zunächst war er 50 Prozent eines Kabarett-Duetts, bevor er plötzlich mutterseelenallein auf der Bühne stand. Seine Programme der vergangenen Jahrzehnte lesen sich so: “Nuhr am nörgeln”, “Nuhr weiter so”, “Nuhr nach vorn”, “Ich bin’s Nuhr”, “Nuhr die Wahrheit”, “Nuhr die Ruhe”, “Nuhr ein Traum” oder “Nur Nuhr”.

Die Veranstaltung in Sofia wurde von der Deutschen Botschaft organisiert, die Reservierungen (bis zu 4 Plätze pro Person) unter der E-Mail-Adresse ku-100@sofi.diplo.de entgegennimmt. Offenbar ist der Eintritt frei.

F&F Magazine, deutsche Redaktion

 

Comments

comments

About the Author

Imanuel Marcus is Associate Editor of The Sofia Globe. He is German and lives in Sofia. Contact: imanuelmarcus (at) gmail.com